Free Webhoster

Mittlerweile gibt es zahlreich free Webspace Anbieter (auch Freehoster genannt), welche ihre Kosten meistens durch eingeblendete Werbung decken und auch schon Jahre lang online sind. Bei kostenlosen Angeboten, welche völlig werbefrei sind, lohnt es sich zweimal hinzuschauen. Auf jeden Fall sollte man hier, wie übrigens auch bei kostenpflichtigen Webhostern, seine Daten immer auch auf dem eigenen Computer sichern. Dennoch gibt es auch seriöse free webspace Anbieter, die auf den gehosteten Seiten keinerlei Werbung einblenden. Sie refinanzieren sich zum Beispiel über die gut besuchten Supportforen oder die Werbung, welche eingeblendet wird, wenn sich der Webmaster auf der Seite des Freehosters einloggt um seine Homepage zu verändern.